Jenny Langhard ist Fegentri Weltmeisterin

12.12.2022 19:36:50

Jenny Langhard holt den Fegentri Weltmeistertitel in die Schweiz!

 

Die Amateur Rennreiterin Jenny Langhard tritt für die Schweiz in den internationalen Fegentri Rennen an und holte sich mit dem letzten Saisonsieg im Finale in Mauritius den Weltmeistertitel! Herzliche Gratulation!! 

 

Jenny Langhard reitet in der Morgenarbeit in Dielsdorf im Stall von Karin Suter. Bei ihrer Ankunft am Flughafen wird sie gebührend empfangen.

 

So werden Weltmeisterinnen empfangen, herzliche Gratulation Jenny!

 

Vor dem Rennen in Mauritius herrschte Punktegleichheit mit der Deutschen Reiterin Antonia von der Recke. Obwohl Jenny den grössten Aussenseiter im Feld "The Right Stuff" zugelost bekam, holte sie sich mit ihm den Sieg und den Weltmeistertitel.

 

Am Jubiläumsrenntag vom 21. August 2022 in Dielsdorf entschied Jenny das Fegentri Rennen ebenfalls für sich und siegte mit "Gosha" von den Besitzern Falk und Cattoni, aus dem Trainingsquartier von Andreas Schärer. 

 

Jenny Langhard

Jenny Langhard bei ihrem Sieg mit Gosha im August im Fegentri Rennen in Dielsdorf