150 Jahre Rennverein Zürich

Jubiläum 2022

 

 

Drei Jubiläen werden im Jahre 2022 gefeiert: 150 Jahre Rennverein Zürich, 50 Jahre Pferderennbahn Dielsdorf, 10 Jahre Horse Park Zürich-Dielsdorf. Als Einstimmung auf dieses Jubiläumsjahr werden wir bis zum ersten Renntag der Zürcher Saison vom 8. Mai 2022 im monatlichen Rhythmus die lange Geschichte der Zürcher Pferderennen beleuchten. Es sind auszugsweise Texte aus dem Jubiläums­buch des Rennvereins Zürich, das die Mitglieder des Rennvereins Zürich als Geburtstagsgeschenk an der Generalversamm­lung vom 12. April 2022 erhalten werden.

 

Den offiziellen Festakt führt der Rennverein Zürich am Samstag-Renntag vom 20. August 2022 durch. Tags darauf steht am Sonntag 21. August mit dem Kid’s Day der grosse Jubiläumsfestrenntag für Gross und Klein mit Gratiseintritt an. Der Jockey-Club-Renntag vom 25. September und der Oktoberfest-Renntag vom 23. Oktober runden das Zürcher Rennjahr 2022 ab.

 

Der erste Beitrag aus der Geschichte des Zürcher Turfs befasst sich mit den Gründerjahren und dem Kampf um Anerkennung der Pferderennen als wichtiger Beitrag zur Pferdezucht und zum generellen Verständnis der Pferde. Die weiteren Beiträge erscheinen wie folgt: Zwischen den Kriegen (Januar), Aufschwung und Wandel (Februar), Die Ära Villiger (März), Schein und Sein (April) sowie Zukunft Horse Park (Mai).

 

Auszüge aus dem Jubiläumsbuch des Rennvereins Zürich

_Jubiläumsbuch Geschichte 1: Die Gründer Jahre

_Jubiläumsbuch Geschichte 2: Zwischen den Kriegen

 

Sichern Sie sich ein Jubiläumsbuch zum Subskriptionspreis:

_Vorbestellung Jubiläumsbuch

 

Blick ins Buch:

_Blättern Sie in der Leseprobe